Wann immer es um Erst-Exploration in technischen Tauchtiefen und die zugehörige Video-Dokumentation geht ist Stefan Pape ein guter Ansprechpartner. Er hat in den vergangenen Jahren eine Reihe solcher Expeditionen durchgeführt, in Schweden, Kroatien sowie in Litauen. In seinem Vortrag erläutert er die Vorgehensweise bei solchen Projekten, deren Ziel ist ist die Wracks zu identifizieren und deren Geschichte auf den Grund zu gehen. Insbesondere die benötigte Ausrüstung sowie die notwendige Zusammenarbeit im Team werden beleuchtet.

EnglishGerman